Verfasst von: CTL
Homberg, den 14. Oktober 2019

CTL bereits zum zweiten Mal mit CrefoZert ausgezeichnet

Die Cargo Trans Logistik AG ist eine dynamische und wachsende Stückgutkooperation, die durch maßgeschneiderte Logistiklösungen deutschland- und europaweite Transporte von Stückgutsendungen sowie Teilpartien anbietet. Mit dem engmaschigen und flächendeckenden Netzwerk von derzeit 160 Systempartnern und einer verkehrsgeografisch günstigen HUB-Ausrichtung gewährleistet die CTL AG kurze Wege und die Bündelung von Sendungen zugunsten ausgelasteter, kosteneffizienter und ökonomisch sinnvoller Verfrachtungen. Neben dem Hauptumschlagbetrieb in Homberg Efze umfasst das das HUB-and-Spoke-System der AG vier regionale Umschlagplätze. Durch die gebietsweise Vertretung werden sowohl Zeit- als auch Geldersparnisse bei der Warenauslieferung und damit eine bundesweit flexible Handlungsfähigkeit für die Logistikpartner eingeräumt. Die Partnerschaften mit renommierten Speditionsunternehmen fördern den zuverlässig organisierten und koordinierten Transport der Ware. Durch ein speziell entwickeltes und zukunftsweisendes IT-System ermöglicht das Unternehmen den Kunden ein lückenloses Tracking-System über die Ware in Echtzeit.

Seit der Gründung im Jahr 1993 ist das Unternehmen fortwährend gewachsen. In 2018, dem Jubiläumsjahr zum 25-jährigen Bestehen der CTL AG, konnte am zentralen Standort in Homberg Efze ein neuer Hallenabschnitt mit einer Gesamtlänge von 130 m, einer Umschlagsfläche von 3.900 m² und 68 Toranlagen in Betrieb genommen werden (s. Foto). Dadurch wurden auf der Gesamtumschlagsfläche der Halle von 12.000 m² Möglichkeiten und Kapazitäten zur Verarbeitung von bis zu 1.700 Tonnen an Ware geschaffen. Neben dem Ausbau der Halle hat sich die Unternehmensgröße im aktuellen Jahr auf 134 eigene Mitarbeiter ausweiten können. Mit mittlerweile 160 Logistikpartnern und insgesamt 14.000 Beschäftigten aus dem Partnerverbund entwickelt sich das Logistikunternehmen durch die Partner und Kunden beständig weiter. Täglich werden bis zu 320 Linien mit 2,51 Millionen Sendungen im Jahr von der Cargo Trans Logistik AG befahren. Dies entspricht ungefähr 910.000 Tonnen. Die Vorstände Paul Walter und Francesco De Lauso freuen sich über die Verleihung des Bonitätszertifikates durch Creditreform Kassel / Fulda Schlegel & Busold KG: „Wir geben Tag für Tag unser Bestes. Wenn das Ergebnis durch so eine Auszeichnung bestätigt wird, freut sich natürlich das ganze CTL Team. Wir haben dieses Jahr erneut die von der Creditreform geforderten Kriterien erfüllen können. Das macht uns stark und zugleich sehr stolz.“

Die Firma CTL Cargo Trans Logistik AG weist trotz der getätigten großen Investitionen für den Ausbau nach wie vor ein ausgezeichnetes Bilanzrating sowie eine hervorragende Bonität auf und erfüllt damit alle Zertifizierungskriterien für das CrefoZert.

Das CrefoZert verleihen wir nicht jedem Unternehmen! Wir vergeben das Zertifikat an mittelständische Unternehmen, die sich durch einen Creditreform Bonitätsindex von mindestens 249, ein Creditreform Rating von mindestens CR7 (beurteilte Bilanz darf nicht älter als 10 Monate sein) und eine kompakte Befragung mit einem weiterhin geringen Insolvenzrisiko qualifizieren. Maßnahmen für ein gutes Rating sind: Früherkennung durch regelmäßiges Controlling (Soll-Ist-Vergleich), konsequentes Forderungsmanagement, Verbesserung von Eigenkapitalquote und Finanzkennzahlen sowie umfassende und zeitnahe Information von Banken, Auskunfteien und Kreditversicherungen (Bilanz mit Gewinn-und-Verlust-Rechnung, persönliche Gespräche).

Mit CrefoZert erhalten Unternehmen eine Bescheinigung darüber, dass ihr geschäftliches Verhalten einwandfrei ist und die Prognose für die Zukunft positiv. Zertifizierte Unternehmen werden in eine öffentliche Datenbank eingetragen und gehören damit zu den 2% der deutschen Unternehmen, die exklusiv für eine außergewöhnlich gute Bonität ausgezeichnet werden. Mit dem CrefoZert-Logo lässt sich der transparente Umgang mit Finanzen aktiv kommunizieren.

Wir gratulieren der CTL Cargo Trans Logistik AG zur erneuten Auszeichnung.

Ausführliche Informationen zu den Zertifizierungskriterien erhalten Sie unter

https://www.creditreform.de/kassel/loesungen/bonitaet-risikobewertung/finanzkommunikation/crefozert

Creditreform ist Deutschlands führender Anbieter von Wirtschaftsinformationen, Marketingdaten und Lösungen zum Forderungsmanagement. Seit 1879 schützen wir Unternehmen vor Zahlungsausfällen. An dieser Grundidee hat sich bis heute nichts geändert, aber unsere Angebote haben sich fortlaufend weiterentwickelt. Heute gibt es alleine in Deutschland 130 selbstständige Geschäftsstellen. Sie betreuen rund 130.000 Mitgliedsunternehmen aller Größen und Branchen – darunter Industriekonzerne, Banken und Versicherungen ebenso wie Handwerksbetriebe und Neugründer. Gemeinsam helfen unsere Spezialisten bei der Bewertung von Geschäftsrisiken, identifizieren Kundenpotenziale und entlasten Kunden bei der Überwachung und Durchsetzung von Zahlungseingängen. Weltweit vertrauen rund 160.000 Mitglieder auf unsere Lösungen und schöpfen aus unserem umfangreichen Datenbestand, den wir täglich vervollständigen und aktualisieren. Unterstützt werden wir von der Creditreform GruppeCreditreform AG, Creditreform International und einem weltweiten Partnernetzwerk.

Ausgezeichnet durch Creditreform Kassel / Fulda Schlegel & Busold KG

Homberg, den 12. August 2020

CTL Paket für unsere Partner und Mitarbeiter

Wir wünschen unseren Partnern und Mitarbeitern viel Freude mit dem CTL Päckchen zur Einstimmung auf unser neues Logo. Weiterlesen
Homberg, den 13. Januar 2020

„Wir wollen eigenständig bleiben“

Wir bedanken uns bei der VerkehrsRUNDSCHAU, im Speziellen bei Frau Hassa, für das angenehme Interview und freuen uns darauf, in... Weiterlesen
Homberg, den 14. Oktober 2019

CTL bereits zum zweiten Mal mit CrefoZert ausgezeichnet

Die Cargo Trans Logistik AG ist eine dynamische und wachsende Stückgutkooperation, die durch maßgeschneiderte Logistiklösungen deutschland- und europaweite Transporte von... Weiterlesen